• EU-Datenschutzverordnung praxistauglich umsetzen

    EU-Datenschutzverordnung praxistauglich umsetzen

    Vor der geplanten Annahme der EU-Datenschutzverordnung durch das Europa-Parlament fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) die Bundesregierung auf, die in der Folge anstehenden Anpassungen im deutschen Recht möglichst unbürokratisch ...

    (0) Kommentar(e)
  • Handelsforum 2016: HANDEL 4.0

    Handelsforum 2016: HANDEL 4.0

    Die Digitalisierung ist auch für den Einzelhandel eine große Herausforderung. Der Fachhandel MUSS sich diesem Thema ...

    (0) Kommentar(e)
  • Bezahlpflicht auf Plastiktüten

    Bezahlpflicht auf Plastiktüten

    Damit die Bundesregierung keine Plastiktütensteuer einführt, will sich der Handel freiwillig zur kostenpflichtigen Abgabe von Plastiktüten verpflichten.
    Folge: Der Handel verkauft dann die Tüten, behält den ...

    (0) Kommentar(e)

Nachrichten vom HDE

27Apr2016

Berufliche Bildung stärken

Mit Blick auf die heutige Veröffentlichung des Berufsbildungsberichtes 2016 betont der Handelsverband Deutschland (HDE) die zentrale Bedeutung beruflich qualifizierter Fachkräfte für die Leistungsfähigkeit des Handels. weiterlesen

27Apr2016

Erfolgsmodell: Bezahlen mit Karte und Unterschrift

Bezahlen mit Karte und Unterschrift (ELV) bleibt im Einzelhandel in Deutschland nach wie vor populär. Das zeigt eine gestern veröffentlichte Studie des EHI Retail Instituts. Demnach verzeichnete das elektronische Lastschriftverfahren ELV ein Plus von 0,8 Prozent im Vorjahresvergleich. Somit wurden damit 14,2 Prozent des Jahresumsatzes im Handel umg... weiterlesen

26Apr2016

Handelsinitiative gegen Plastikmüll - Viele Kunststofftüten werden kostenpflichtig

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und HDE-Präsident Josef Sanktjohanser haben heute in Berlin eine Vereinbarung unterschrieben, nach der innerhalb von zwei Jahren 80 Prozent der Kunststofftüten im Einzelhandel kostenpflichtig sein sollen. weiterlesen

20Apr2016

Preistransparenzstelle: Unnötig und bürokratisch

Die von der Hamburger Verbraucherzentrale geforderte Preistransparenzstelle bringt den Verbrauchern keinen Nutzen und schafft unnötige Bürokratie. weiterlesen

20Apr2016

Startschuss zum Städte-Wettbewerb „Die digitale Innenstadt“ von HDE und eBay

Dreilinden/Berlin, 20. April 2016 – Welche Stadt in Deutschland wird ihren Handelsstandort fit für die digitale Zukunft machen? Der Handelsverband Deutschland (HDE) und eBay haben heute (Mittwoch) den Wettbewerb „Die digitale Innenstadt“ gestartet und suchen das überzeugendste Konzept. weiterlesen

13Apr2016

Wirtschaft fordert modernes und ökologisches Wertstoffgesetz

Gemeinsam mit den Wirtschaftsverbänden BDI, BDE, AGVU, BVE, IK und Markenverband warnt der HDE in einem Schreiben an die Politik vor den Folgen einer Verstaatlichung der Produktverantwortung. weiterlesen

13Apr2016

Händler wollen mehr Ausbildungsplätze anbieten

Immer mehr Einzelhandelsunternehmen in Deutschland bieten Ausbildungsplätze an. weiterlesen

13Apr2016

EU-Datenschutzverordnung praxistauglich umsetzen

Vor der für morgen geplanten Annahme der EU-Datenschutzverordnung durch das Europa-Parlament fordert der Handelsverband Deutschland (HDE) die Bundesregierung auf, die in der Folge anstehenden Anpassungen im deutschen Recht möglichst unbürokratisch und praxistauglich zu gestalten. weiterlesen

13Apr2016

Vereinfachung für Mehrwertsteuersystem beim grenzüberschreitenden Handel

Die vorgelegten Initiativen der EU-Kommission zur Vereinfachung des Mehrwertsteuersystems im grenzüberschreitenden Handel enthalten gute Ansätze. weiterlesen

13Apr2016

Kein Bedarf für neue Werbe-Regeln - Kommentar von P. Schröder

Ein Kommentar von HDE-Bereichsleiter Peter Schröder Das von Bundesjustizminister Heiko Maas geplante Verbot geschlechterdiskriminierender Werbung ist unnötig. weiterlesen


Mitglied werden

Newsletter & Magazine

 

Kontakt